top of page

18° DICEMBRE


Und es geht weiter, immer der Küste entlang Richtung Süden - nach Kalabrien! Diese Region ist an Vielfalt nicht zu überbieten. 780 km goldene Sandstrände, umspült vom kristallklaren Wasser des Tyrrhenischen und Ionischen Meeres und einem subtropischen Klima, das auch im Winter ein Garant für Sonne ist. Beliebte Badeorte wie Maratea, Tropea und Capo Vaticano haben Kalabrien bis über die Landesgrenzen hinaus berühmt gemacht. Dabei besteht das Land an der Stiefelspitze doch zum Großteil aus dem Gebirge Aspromonte, das bereits seit der Steinzeit bewohnt ist. Höhlenstädte zeugen bis heute davon. Hier haben sich auf Grund der Abgeschiedenheit seit der „Magna Graecia“ alte Kulturen erhalten. Heute noch wird in den drei Bergdörfern Bova, Roghudi und Gallicianò „Griko“, also das „Greco di Calabria“ gesprochen. Und es gibt sogar griechische Straßenschilder.



Aber auch kulinarisch hat diese Gegend auf Grund der unterschiedlichen klimatischen Bedingungen zwischen Berg und Meer viel zu bieten. Morgens verkaufen die Fischer ihren frischen Fang direkt in den kleinen Häfen entlang der Küste. Auf den Bergweiden im Hinterland wachsen aromatische Wildkräuter, die nicht nur von den hier lebenden Wild- und Herdetieren, sondern auch von den Menschen sehr geschätzt werden und deshalb Eingang in die Küche gefunden haben. Bodenständige Delikatessen wie „Mestica“, eine Anchovipaste und „´nduja“, eine scharfe, weiche Wurst, die gerne auf Brot gegessen oder zum Kochen verwendet werden, sind Spezialitäten der Region, die man sonst nirgendwo in Italien findet. Berühmt sind aber auch die roten, süßen Zwiebel, die „Cipolle di Tropea“, welche nur zwischen Capo Vaticano und Briatico gedeihen, territorial geschützt sind und zu Zöpfen geflochten und aufgehängt das ganze Jahr über gelagert werden. So wie der berühmte „Pipparedduzzu“ (Peperoncino/Chili) werden sie einfach zu allem gegessen. Und noch zwei Besonderheiten wachsen hier: die Lakritze, eine Süßwurzel, und die Bergamotte, eine Zitrusfrucht, die nur rund um Reggio Calabria zwischen dem Meer und dem Schutz der Felsen wächst.



Die Calabresi sind sehr naturverbunden und leben das ganze Jahr über eher bescheiden. Aber die Feste feiern sie, wie sie fallen! Gewisse Speisen gibt es nur an den hohen Feiertagen. Und zu Weihnachten müssen es gar 13 Gänge sein, wie die Tradition es verlangt!


Wer diese Lebensfreude spüren und besondere Lebensmittel probieren möchte, muss aber zum Glück gar nicht bis nach Kalabrien fahren, sondern kann sie auch in Wien finden. Hier garantiert das italienische Familienunternehmen Casa Caria für 100% Kalabrien und Genuss. Seit 12 Jahren importiert die Familie Pugliese eine handverlesene Auswahl feinster Delikatessen, hochwertige Olivenöle, Zitrusraritäten sowie mediterrane Köstlichkeiten und betreibt auch ein kleines Restaurant samt Bar, in dem man die typisch mediterrane Gastfreundschaft erleben kann.


Auf ihren Einkaufsreisen durch Süditalien finden sie immer wieder neue Produkte, die sie dann in ihren beiden Geschäften im 7. Wiener Gemeindebezirk sowie in ihrem Webshop www.casacaria.com anbieten. Dort finden Liebhaber der italienischen Küche allerhand Köstlichkeiten, die von Menschen hergestellt wurden, die ihre Arbeit lieben – und das schmeckt man.


Für unsere Verlosung stellt CASA CARIA heute einen köstlichen Genusskorb im Wert von € 40,- zur Verfügung, der bis oben hin mit feinsten italienischen Delikatessen gefüllt ist: 200 ml Limoncello, 250 ml Olio d´oliva extra vergine und 220 g Zitrusmarmelade Yuzu. So kann man Italien auch zuhause genießen!


CASA CARIA

Lindengasse 53

Schottenfeldgasse 48A

1070 Wien

+43 670 402 00 61


 UND SO GEHT´S

1) Gewinnfrage lösen,

2) richtige Antwort an italy@iloveitaly.at senden

3) oder in den Kommentaren posten.


GEWINNFRAGE

Welchem italienischen Motto hat sich CASA CARIA ganz und gar verschrieben?

Ein Blick aufs Logo (sieh Homepage) kann helfen. www.casacaria.com


Alle richtigen Antworten nehmen an der Verlosung des Gewinnes teil. Die Gewinner werden täglich durch Ziehung ermittelt. Keine Barablöse. Unter Ausschluss des Rechtsweges.


AUFLÖSUNG

Buongiorno amici! Leuchtet die Sonne heute Morgen nicht wie eine gelbe Zitrone vom Himmel? Das muss wohl die Belohnung für Euren Fleiß gestern sein. Sooooo viele Teilnehmer hatten wir noch nie bei einem unserer Kästchen! Kein Wunder, ging es doch immerhin um ein köstliches CASA CARIA Genuss-Paket!


Die richtige Antwort auf unsere Gewinnfrage nach dem Motto (im Logo) von CASA CARIA lautet natürlich "IL GUSTO CON AMORE"! Alle (schlussendlich 😉 ) alle richtigen Antworten haben natürlich an unserer Verlosung teilgenommen. Unter allen Teilnehmenden auf www.iloveitaly.at, Facebook und Instagram, die die richtige Antwort gepostet haben, wurde als GewinnerIn des prall gefüllten CASA CARIA Genuss Paketes, zur Verfügung gestellt von der Famiglia Pugliese, Frau Nina Binder gezogen, die auf Facebook mitgespielt hat. Wir gratulieren herzlich und bitten Sie, Ihre Adresse an italy@iloveitaly.at zwecks Übermittlung des Gewinnes zu senden. Buon appetito!

21 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

C´È ANCORA DOMANI

MADE IN ITALY

Comentarios


bottom of page