19° DICEMBRE

Heute strahlt die Sonne über Österreich! Wäre es ein wenig wärmer und weniger windig, könnte man fast meinen, in Italien zu sein. Na ja, mit ein bisschen Phantasie zumindest... Aber wir Italien-Liebhaber können uns ja überall in Gedanken nach Italien versetzen. Da reicht schon ein gewisses Licht, ein gutes Glas Chianti, ein rot leuchtender Teller Spaghetti oder ein spezieller Duft, der augenblicklich die Erinnerung an das geliebte Land in uns wachruft.


Ein ganz besonderers Licht und einen außergewöhnlichen Duft gibt es auf Capri. Der schroffe Felsen, der aus dem blauen Mittelmeer ragt ist übersät von Blüten, die das geliebte Eiland in eine ganz besondere Atmosphäre tauchen und ihren Zauber ausmachen.


Aber nicht nur das. Capri ist auch berühmt für das Parfüm, das seit Jahrhunderten aus diesen Blüten hergestellt wird. Das Traditionsunternehmen CARTHUSIA produziert in seiner Distillerie aus den Pflanzen, die auf der Insel wachsen, edle Parfüms, die weltweit Ihresgleichen suchen und weit über die Grenzen Italiens hinaus berühmt sind. Da reicht schon ein Tropfen und in Gedanken ist man gleich wieder auf Capri...


Heute stellt uns Carthusia I Profumi di Capri ein ganz besonderes Geschenk zur Verfügung. Aus der Collezione natalizia verlosen wir heute eine edle "Caramella natalizia" gefüllt mit Produkten des Duftes "Fiori di Capri" wie etwa: 1 Eau de Parfum 25 ml 1 Bagno Doccia 50 ml 1 Crema Corpo 50 ml 1 Crema Mani 25 ml 1 Sapone 30 gr (im Wert von € 40,-)

Eine wunderbare Geschenkidee zu Weihnachten - für seine Lieben und sich selbst...


CARTHUSIA - Profumi di Capri Factory Store Viale Matteotti, 2D Capri (NA) www.carthusia.it


UND SO GEHT´S * * * * * * * * * * * * * * 1) Gewinnfrage lösen, 2) richtige Antwort unter das Bild posten und 3) mit einem LIKE IloveItaly.at Follower werden!


GEWINNFRAGE * * * * * * * * * * * * * * * Laut der Legende wurden die Profumi di Capri im Jahr 1380 durch Zufall entdeckt, als die Königin von Neapel Johanna I. von Anjou das Kloster auf der Insel besuchte und man zu ihren Ehren Blumen pflückte. Wie hieß das Kloster, wo die edlen Parfums auf diese Weise erfunden wurden? Ein Blick auf www.carthusia.it kann helfen...


Alle richtigen Antworten nehmen an der Verlosung des Gewinnes teil. Die Gewinner werden täglich durch Ziehung ermittelt. Keine Barablöse. Unter Ausschluss des Rechtsweges.



2 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

NATALE A MILANO