top of page

9° DICEMBRE


Wir sind in der Toskana – endlich! Sehnsuchtsort so vieler Menschen auf der ganzen Welt. Schon das süße Wort löst unbeschreibliche Emotionen, Sehnsucht und Wohlbefinden aus. Vor dem geistigen Auge erscheinen lange geschwungene Zypressenalleen, Häuser auf sanften Anhöhen mit roten Ziegeldächern, kleine Trattorien mit strohgedeckten Sesseln an wackeligen Tischen, wo man gerne einen dampfenden Teller Pasta essen und mit ein paar guten Freunden das ein oder andere Gläschen Vino genießen würde. Kurzum Dolce vita pur!


Dabei ist die Toskana so viel mehr als dieses Klischee. Das Land der Etrusker ist die Wiege des modernen Italiens, seiner Kultur und seiner Sprache. Der toskanische Dialekt gilt als Wurzel der heutigen Standardsprache. Petrarca, Boccaccio, Dante und Macchiavelli prägen die Menschen hier bis heute. Uralte Kulturstädte wie Florenz Grosseto, Lucca, Pisa oder Siena zeugen mit ihren prunkvollen Gebäuden, Kulturdenkmälern und Traditionen von der großen Vergangenheit dieses Volkes.


Edle Tropfen wie Chianti, Brunello di Montalcino oder Montepulciano gehören weltweit zu den beliebtesten Weinen. Das goldene toskanische Olivenöl zählt zu den Delikatesten Italiens. Weißer Marmor aus Carrara ziert die bedeutendsten Gebäude der Welt. Und bedeutende Modelabels wie Gucci, Ferragamo, Cavalli, Enrico Coveri und Patrizia Pepe entstammen allesamt jener Modeindustrie, deren Wurzeln bis in die Renaissance zurückreichen. Kurzum, die Toskana ist seit jeher für ihre Kreativität, Innovation und Handwerkskunst bekannt. Sie ist der Ursprung des „Made in Italy“!



Und noch etwas Einzigartiges gibt es, das aus dieser wundervollen Region Italiens kommt: die Vespa!!! 1946 von der Firma Piaggio in Pontedera – damals noch unter dem Namen „Paperino“ (kleine Ente) - als praktisches und günstiges Fortbewegungsmittel für die breite Masse in der Nachkriegszeit lanciert, stieg sie schon bald zum beliebtesten Fahrzeug der Italiener auf. Bis 1965 verkaufte sich die „Wespe“, wie sie auf Grund ihres Aussehens und des brummenden Motors bald genannt wurde, über drei Millionen Mal weltweit! Während sie in Europa danach vom immer günstiger werdenden Auto verdrängt wurde, trat sie den Siegeszug rund um die Welt - Russland, Pakistan, Malaysia, Indien, Afrika – an, ehe sie in ihre Heimat zurückkehrte, wo sie nun bereits seit vielen Jahren ein Fixpunkt auf den Straßen Italiens und ganz Europa ist - sogar in versione "Elettrica"!


Hierzulande von Anfang an mit dabei das Familienunternehmen FABER! Der Zweirad-Spezialist ist seit 60 Jahren und bereits in 2. Generation Generalimporteur des beliebtesten Motorrollers der Österreicher. Das feiert FABER mit einem neuen Shop! 2024 übersiedelt das Unternehmen von der Carlbergergasse an den exklusiven neuen Standort in der Richard-Strauss-Straße 34, 1230 Wien. Hier wird neben dem City-Store in der Praterstraße, der weiterhin bestehen bleibt, ein Vespa Flagship-Store der Superlative im coolen Design entstehen. Ein unvergleichliches neues Zuhause für den einzigartigen italienischen Lifestyle auf zwei Rädern! Mehr Infos dazu gibt es auf www.faber.at 


Zur Feier des Tages stellt uns FABER heute ein ganz besonderes Geschenk für alle Vespa-Liebhaber unter den amici di I LOVE ITALY zur Verfügung, die auch im Winter ihrer „Wespe“ treu bleiben und Kälte, Regen und Schnee trotzen. Damit das Vespa-Fahren auch bei tiefen Temperaturen ein Genuss ist, gibt es für alle, die heute an unserem Gewinnspiel teilnehmen, ein VESPA-Winter-Set zu gewinnen, bestehend aus einer schicken Wollmütze „Vespa Bobble“, einem Paar Handschuhen „Vespa Mods“ sowie einer Vespa-Kaffeetasse für den morgendlichen Kick-Start ins Fahrvergnügen!


 UND SO GEHT´S

1) Gewinnfrage lösen

2) richtige Antwort an italy@iloveitaly.at senden

3) oder in den Kommentaren posten.


 GEWINNFRAGE

Wie nennt man einen leidenschaftlichen Vespa-Fahrer auf Italienisch?


Alle richtigen Antworten nehmen an der Verlosung des Gewinnes teil. Die Gewinner werden täglich durch Ziehung ermittelt. Keine Barablöse. Unter Ausschluss des Rechtsweges.

In bocca al lupo!


AUFLÖSUNG


Buongiorno carissimi amici! Mille grazie für Eure auch gestern wieder zahlreichen Antworten auf unsere Gewinnfrage. Die richtige Antwort lautete natürlich "VESPISTA“ – und für die ganz Leidenschaftlichen unter Euch „appassionato“: Alle Antworten, die sinngleich formuliert waren, haben natürlich an unserer Verlosung teilgenommen.

Unter allen Teilnehmenden auf www.iloveitaly.at, Facebook und Instagram, die die richtige Antwort gepostet haben, wurde als Gewinnerin des „VESPA Winter Packages), zur Verfügung gestellt von @FABER Roller & Bikes, michi_klingler, die auf Instagram mitgespielt hat, gezogen. Wir gratulieren herzlich und bitten Sie, Ihre Adresse an italy@iloveitaly.at zwecks Übermittlung des Gewinnes zu senden. Gute Fahrt!

22 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

24° DICEMBRE

23° DICEMBRE

bottom of page