top of page

DAS WAR DIE GENUSS REISE ITALIEN



Welch rauschendes Fest gestern Abend im edlen Ambiente des Interspar Flagship Store am Schottentor, dem denkmalgeschützten Gebäude des einstigen Wiener Bankvereins! Zwischen prächtigen Olivenbäumen, leuchtenden Zitronen aus Amalfi und dem Duft mediterraner Kräuter lud man zu einer Festa italiana vom Feinsten: Aperitivo, Stuzzichini, Pizza, Pasta, Formaggi, Prosciutto, Vino, Gelato und vieles mehr erwartete die Gäste, die auch mit italienischer DJ Musik live verwöhnt wurden.


Unzählige italienische Produzenten waren angereist, um den vielen Italien-Liebhabern, die gekommen waren, ihre neusten Produkte zur Verkostung anzubieten. So gab es als Welcome Drink erst Mal ein Gläschen "Mionetto" Prosecco. Danach konnte man am Stand von "Levoni" hauchdünn aufgeschnittenen Prosciutto verkosten. Bei "Barilla" gab es ganz exklusiv als Preview, da noch gar nicht im Handel erhältlich, Pasta mit dem neuesten "Pesto con Basilico e limone". Weiters konnte man die noch nicht so vielen bekannte, edle Pasta "Cipriani" ausprobieren.


Danach ging es weiter über Risotti, Formaggi, Salame, Vini, etc. bis hin zu den Dolci wie die traditionellen Biscotti del "Mulino Bianco" und ALL NATURAL Gelato von DE SPAR, das in einem kleinen Familienbetrieb bei Bologna erzeugt wird und zu 100% auf natürliche Zutaten setzt - und das schmeckt man! Unser ganz persönlicher Tipp - nach unseren Favoriten Menta und Crema Italiana - das ganz neue Walnuss-Eis mit karamellisierten Nussstückchen! Einfach fantastico!


Ein weiteres Highlight des Abends war die eindrucksvolle Ausstellung „Sculpture à Porter“ des Italienischen Künstlers Fernando Spano Artista, dessen Skulpturen zwischendurch immer wieder zu bewundern und ganz dem Thema „Wein und Schönheit im Römischen Reich“ gewidmet waren. Kurator der Ausstellung Daniele Fiore führte die Gäste durch die Mostra.


Höhepunkt es Abends war jedoch Luigi Barbaro, Padrone der berühmten "Pizzeria Regina Margherita" in Wien, auch bekannt aus dem Fernsehen, wo er in diversen TV-Sendungen oftmals als Koch zu sehen ist, und der für SPAR seit drei Jahren eine 100% natürliche und handgemachte Pizza aus seiner Heimatstadt Neapel importiert, welche genauso schmeckt wie in seiner und jeder neapolitanischen Pizzeria: die ALL NATURAL Pizza Margherita! Damit kann sich ab sofort jeder in Österreich eine Pizza in Top-Qualität für einen kleinen Preis nachhause holen!


Der Top-Gastronom war den ganzen Abend über vor Ort und buk selbst unzählige Pizzen für die vielen Italien-Fans, die gekommen waren, um die frisch gebackene Pizza mit dem aufgebackenen Produkt aus Neapel zu vergleichen. Resultat: Beide schmeckten gleich hervorragend! Wie in der Pizzeria, wie in Neapel, wie im Urlaub...!!!

Seit 40 Jahren als Gastronom in Wien tätig, hat der sympathische Neapolitaner bereits viele namhafte Lokale aus der Taufe gehoben wie zum Beispiel das ursprüngliche Stammhaus seiner Restaurantgruppe, das mythische "La Ninfea", das er einst nach seinem Vorbild, einem eleganten Restaurant am Meer in seiner Heimatstadt Neapel benannt hatte. Oder auch die "Sky Bar & Restaurant" am Dach des noblen Kaufhaus Steffl in der Wiener Kärtnerstraße, gefolgt von der coolen "Barbaro Bar" am Neuen Markt in Wien. Seine beiden Restaurants "Pizzeria Regina Margherita" im Wiener Palais Esterhazy und "Trattoria Martinelli" im Palais Harrach auf der Freyung führt er heute gemeinsam mit seinen beiden Söhnen Antonio und Luigi, die bereits ins seine Fußstapfen getreten sind. Und dann war da noch das "RieGi", eine Kooperation mit Michelin-Chef Harald Riedel, die den umtriebigen und 2022 vom Rolling Pin sogar zum "Gastronomen des Jahres" ausgezeichneten Italiener endgültig an die Spitze der österreichischen Gastronomie katapultiert hat. Gestern Abend jedoch hat der Koch und Unternehmer aus Leidenschaft einfach nur für die Gäste der Veranstaltung Pizza gebacken. Mille grazie maestro!

Danke auch allen amici di I LOVE ITALY, die da waren, um gemeinsam mit uns eine wundervolle serata italiana zu verbringen und pures Italien-Feeling zu genießen! Übrigens: Sogar Diego Armando Maradona soll unter den Gästen gewesen sein… ;-)

A presto!


93 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

24° DICEMBRE

23° DICEMBRE

bottom of page