top of page

#FestivalDiSanremo2023

Vom 7. bis 11. Februar 2023 findet heuer wieder das traditionelle Festival di Sanremo statt. Die 73° Edition der "Festa della Canzone italiana" lässt diesmal niemanden kalt und wartet mit einer Sensation nach der anderen auf. Neben den 28 Sängerinnen und Sängern, die auf der Bühne um den beliebten Titel konkurrieren, wie der omnipräsente Gianni Morandi, Anna Oxa, Paola e Chiara, Articolo 31 und vielen mehr, führt dieses Jahr an der Seite des beliebten Moderators Amadeus die erfolgreiche Influencerin Chiara Ferragni in einem Nacktkleid durch den Abend. Unter den Zusehern nimmt mit Sergio Mattarella erstmals ein italienischer Staatspräsident an der populären Veranstaltung teil, was die Wogen in der Politik hochgehen lässt. Schauspieler Roberto Benigni singt zum Leidwesen der politischen "Destra" ein Hohelied auf die 75 Jahre alte Verfassung - insbesondere auf den Articolo 21, der die Meinungsfreiheit garantiert - und die einstigen San Remo-Gewinner von 2021, Maneskin, sind gerade ohne Grammy - sozusagen als "Verlierer" - aus den USA auf die Bühne des vornehmen Teatro Ariston Sanremo zurückgekehrt, wo ihre Karriere einst ihren Ausgang nahm.


Allen Italien-Liebhabern älteren Datums unter uns jedoch wird das alles herzlich egal sein. Denn der Höhepunkt des heurigen Festivals di San Remo gilt nur einem: Peppino Di Capri - Urgestein des italienischen Musikhimmels, dessen Lieder musikalischer Hintergrund so mancher Sommerromanze an italienischen Stränden für Generationen von Menschen waren, tritt 83-jährig auf jene Bühne, auf der er 15 Mal angetreten war und davon zwei Mal den ersten Platz erlangt hat: 1973 mit "Un grande amore e niente più" und 1976 mit "Non lo faccio più". https://www.youtube.com/watch?v=vyOJZYVBzOk


Dabei hatte sich der 1939 als Giuseppe Faiella auf Capri geborene und seit den Fünfzigern als Sänger erfolgreiche Musiker Ende der Sechzigerjahre schon fast aus dem Musikgeschäft zurückgezogen und arbeitete als DJ im Radio, als er 1970 sein großes Comeback startete. Unzählige Hits wie "A St. Tropez", "Nessuno al mondo", "Luna caprese", "Roberta" und das unvergessliche "Champagne" sowie viele andere wundervolle Lieder zeugen bis heute von seinem Erfolg. Heute Abend erhält der beliebte Künstler die Auszeichnung für für sein Lebenswerk und 70 Jahre auf der Bühne!


Congratulazioni Peppino!!



10 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

24° DICEMBRE

23° DICEMBRE

bottom of page