top of page

SABATO AL MERCATO

Samstag ist der beste Tag, um auf den Markt zu gehen! Denn man hat Zeit. Mit dem Einkaufkorb unterm Arm bummelt man bei strahlendem Sonnenschein los, um zwischen den Obst- und Gemüseständen zu flanieren und das Auge über die bunte Vielfalt streifen zu lassen. Mit Bedacht wählt man die schönsten Früchte aus und delektiert sich am Duft der frischen Kräuter. An einem kleinen Kiosk mit italienischen Delikatessen studiert man dann die bunten Etiketten und malt sich schon mal aus, was man Köstliches daraus zubereiten könnte. Nach einer kleinen Pause bei einem stilechten Cappuccino geht's dann heim.

Schwer bepackt kommt man nachhause, um voll Stolz frischen Büffelmozzarella, zartschmelzende Burrata, rot leuchtendes Tomatensugo in einer Glasflasche und eine ganz besondere Pasta aus einem kleinen Pastificio in Kampanien auszupacken. Ehe man zu kochen beginnt, gönnt man sich ein Glas Chianti und legt die CD ein, die man vom letzten Italien-Urlaub mitgebracht hat, und das Wochenende kann beginnen...

Sind es nicht die kleinen Freuden im Leben, die eigentlich die größten sind? ;-)

TIPP:

Wer es sich einfacher machen will, der kann all diese Köstlichkeiten natürlich auch bestellen, zB beim italienischen Online-Shop Home Einkauf. www.home-einkauf.at


4 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page