top of page

UN CAPPUCCINO PERFETTO

Was gibt es Schöneres auf einer Italienreise, als gleich nach der Grenze in die erstbeste Bar einzukehren, um nach Langem endlich einen perfekten Cappuccino zu genießen!

Aber eigentlich muss man dafür gar nicht so weit reisen, sondern kann sich auch täglich selbst zuhause so ein Wunderwerk aus Espresso, Milchschaum und Kakaopulver zaubern. Und das ist gar nicht so schwer, wie man denkt.

Die Basis dafür ist natürlich ein frisch aufgebrühter starker Espresso. Das Wichtigste am Cappuccino ist und bleibt aber der Milchschaum. Mit ihm stehen und fallen der Geschmack und das Aussehen dieses Meisterwerks. Für ein perfektes Ergebnis sollte man ausschließlich frische Vollmilch verwenden, die man portionsweise nur einmal erwärmen und aufschäumen darf. Dabei taucht man die Luftdüse ganz flach in die Milch und bewegt das Gefäß mit einer leichten Auf- und Abwärtsbewegung, bis diese zur Crema geworden ist. Und fertig ist der perfekte Cappuccino! Genaueres erfährt man in diesem Video von Caffè Lucanto, das zur Barista-Ausbildung dient. www.youtube.com/watch?v=5BDeODY-QUs


5 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page